top of page

Eine optimale und leichte Alternative zu Glas-Glas-Modulen: BISOL Bifacial

Updated: Oct 26, 2023

BISOL Bifacial Module sind eine nützliche und langlebige Lösung, die die Möglichkeit bietet, Bifaciale Gewinne zu erzielen.

Auf dem Markt der Glas-Glas-Module gibt es eine großartige Alternative: Sie ist leicht, extrem haltbar und einfach zu handhaben und bietet gleichzeitig extreme Leistungssteigerungen. Erfahren Sie mehr über die Bifacialen Solarmodule von BISOL.


Das Gewicht ist ein wichtiger Faktor, bei dem die BISOL Bifacial-Module ihre Stärke zeigen. Das geringe Gewicht der BISOL Bifacial-Module ist auf die Verwendung von nur einer Glasschicht und einer hochbeständigen transparenten Rückseitenfolie zurückzuführen. Das Design des Moduls vereinfacht den Installationsprozess, reduziert die Belastung der Montagestrukturen und ermöglicht eine einfachere und sicherere Handhabung.


Darüber hinaus trägt das geringere Gewicht der BISOL Bifacial PV-Module zu Kosteneinsparungen bei. Die leichteren Module benötigen weniger robuste Montagesysteme und Stützen, was die Materialkosten und den Arbeitsaufwand reduziert. Außerdem können die geringeren Transportkosten, die mit leichteren Modulen verbunden sind, dazu beitragen, das Projekt insgesamt erschwinglicher zu machen.


Die Bifacial-Module von BISOL haben auf der Vorderseite ein 3,2 mm dickes gehärtetes Glas, während die Glas-Glas-Module ein 2,0 mm dickes thermisch gehärtetes Glas verwenden. Das gehärtete Glas bietet eine höhere Schlagfestigkeit, wodurch das BISOL Bifacial-Modul ein geringeres Risikoprofil aufweist, wenn es in Regionen eingesetzt wird, die anfällig für extreme Wetterbedingungen wie Hagel sind.


Um die beste UV-Beständigkeit auf dem Markt zu erreichen, sind die Bifacialen PV-Module von BISOL mit einer hochwertigen Rückseitenfolie ausgestattet, die eine langfristige Effizienz und Haltbarkeit gewährleistet.


In Umgebungen mit hohem Salz- oder Alkaligehalt, wie z.B. in Küstengebieten oder Regionen mit hohem Salzgehalt im Boden, können viele Solarprodukte korrodieren oder beschädigt werden. Die Bifacial-Module von BISOL verwenden Materialien und Schutzmaßnahmen, die ihre Widerstandsfähigkeit gegenüber salzhaltigen und alkalischen Bedingungen verbessern und sie zur besten Wahl für Installationen in solch schwierigen Umgebungen machen, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind.


Was die Reinigung betrifft, so vereinfacht das Design des BISOL Bifacial-Moduls mit seiner transparenten Rückseitenfolie den Reinigungsprozess, da nur eine Oberfläche gereinigt werden muss, während beide Seiten des Moduls weiterhin Strom erzeugen.


Abschließend ist anzumerken, dass nach vielen unabhängigen, öffentlich zugänglichen Studien die Module mit transparenter Rückseitenfolie anstelle einer Doppelglasschicht in Bezug auf die Energieerzeugung leicht überlegen sind. Die höhere Energieausbeute der transparenten Rückseitenfolie ist auf die niedrigere Betriebstemperatur zurückzuführen. Damit sind wir wieder bei den Kosteneinsparungen. Wir installieren Solarkraftwerke nicht nur, um die Umwelt zu schonen, sondern auch, um Geld zu sparen. Die Gleichung ist einfach: Je mehr es produziert, desto mehr sparen wir.


Zusammenfassend kann man sagen, dass die Bifacialen Module von BISOL eine nützliche und dauerhafte Lösung für viele Umgebungen darstellen, die die Möglichkeit bieten, einen Bifacialen Gewinn auf der Rückseite des Moduls und damit zusätzliche Energie zu erzeugen.

Comments


bottom of page